7 Grundlagen für kreative Freiberufler – So vermarktest du dich erfolgreich!

7 Grundlagen für kreative Freiberufler – So vermarktest du dich erfolgreich!

Wer als Kreativer freiberuflich oder selbstständig tätig ist, muss sich selbst vermarkten – wie haben keine PR-Abteilung! Das erfordert Zeit, macht aber auch eine Menge Spaß.
Für ein erfolgreiches Marketing braucht es aber auch einige Grundlagen, die ich dir, völlig subjektiv gefärbt natürlich, hier vorstelle. Hier geht es nicht um die Nutzung von sozialen Netzwerken wie facebook oder die SEO-Optimierung deines Internet-Auftritts – hier geht es um DICH.

Ich bin sicher, das Meiste hast du schon einmal gehört. Heute geht es darum, dich daran zu erinnern! Ob als Puppenmacherin, Schneiderin oder virtuelle Assistentin, die Grundlagen sind immer die gleichen.

1. Sei überzeugt – nur so wirst Du überzeugend
Mache dir deine Stärken bewusst und gewöhne dir an, positiv zu deiner Unternehmung zu stehen. Wenn du Selbstzweifel hast, wirst du diese unbewusst nach außen transportieren – und das ist alles andere als zielführend. Du kannst dein Denken steuern, und dein Handeln wird folgen:
“Ich bin großartig in dem, was ich tue. Ich bereichere Menschen durch meine Arbeit.”

Read more
Keine Corona Soforthilfe, was tun?

Keine Corona Soforthilfe, was tun?

UPDATE 3: Für Onlinehändler ist interessant, dass eBay und andere Plattformen eine eigene Soforthilfe gestartet haben. Besonders eBay stcith hervor. Lest mal nach.

UPDATE 2: Mein lieber Freund und Kollege Jens ist SEO Experte und ebenfalls von der Corona-Krise betroffen. Er beschreibt seiner Erfahrungen beim Antrag der Soforthilfe auf seinem Apple Blog.

UPDATE: Für Familien mit Kindern, was viele meiner kreativen Kolleginnen betrifft, gibt es jetzt einen Notfall Kinderzuschlag von 185 Euro pro Monat und Kind. Er wird für sechs Monate bewilligt, mehr Infos auf den Seiten des Familienportals. Man hat übrigens gleichzeitig Anspruch auch Bildung und Teilhabe und bekommt die Kita Gebühren ersetzt.

Voraussetzungen: Man muss als Paar mindestens 900 und als Alleinerziehende/r mindestens 600 Euro zur Verfügung haben. Natürlich gibt es auch Höchstgrenzen beim Einkommen. Relevant ist das Einkommen aus März 2020, berücksichtigt werden Kinder bis 25 Jahre.

Hier der ursprüngliche Beitrag:

Read more
Endlich bei amazon handmade – und warum ich meinen eigenen Shop geschlossen habe

Endlich bei amazon handmade – und warum ich meinen eigenen Shop geschlossen habe

Nicht dass mich jemand falsch versteht, ich glaube nicht, dass Amazon der Weisheit letzter Schluß oder der heilige Gral ist, aber nachdem ich Immertreu schon vor Wochen dort angemeldet habe, wurde es nun wirklich Zeit, den Shop zu füllen. Yay!

Zunächst habe ich mir vorgenommen, nur fertige Sachen dort einzustellen und die Wunschanfertigungen bei dawanda zu belassen, aber ich weiß noch nicht, wie es weiter geht. Für alle die sich wundern, warum sie von immertreu-puppen.de jetzt zu dawanda umgeleitet werden – ich habe den eigenen Shop vorerst geschlossen.

Ich war eigentlich ganz zufrieden mit dem Shop auf Basis von Woocommerce, vor allem im Vergleich zu 1&1, wo Immertreu lange war. Aber wie vielleicht manche von euch wissen, ist das Schreiben momentan mein Hauptjob, und auch wenn Immertreu ein Familienunternehmen ist und alle Hände mitarbeiten, für die technischen Sachen wie Blogpflege, Shoppflege usw. bin ich zuständig. Da macht der eigene Shop definitiv etwas mehr Arbeit, vor allem was Rechtstexte, Aktualisierungen, Verschlüsselung usw. betrifft. Der Vorteil: Er kostet nichts, nur die Gebühr für die Domain fällt an. Doch es ist alles  nicht zu schaffen, vor allem jetzt, wo die Gartensaison wieder begonnen hat.

Die Verkaufsplattformen haben ihre Vorteile: Read more

Amazon Handmade: Neuer Marktplatz für Deutschland

Amazon Handmade: Neuer Marktplatz für Deutschland

Amazon handmade: Eine Alternative?
Amazon handmade: Eine Alternative?

In der einen oder anderen Facebook Gruppe gibt es schon Erfahrungsberichte zu Amazon handmade, das seit einigen Tagen Etsy und vor allem dawanda Konkurrenz macht. Der Marktplatz ist neu in Europa, in den USA läuft das Geschäft mit handmade Produkten über Amazon bereits seit einigen Jahren erfolgreich. Auch Immertreu war dabei.

de-hmeul_d_cg_1500x375

Amazon Handmade: Die Optik

Die Seite präsentiert sich aufgeräumt und frisch mit den gewohnt übersichtlichen Kategorien. Der oben abgebildete Banner wird flankiert von einem etwas hektischen Video und den “empfohlenen Kunsthandwerkern”.  Das ist mit den Dawanda Logenplätzen vergleichbar, nur dass die Shops hier gleich ins Auge fallen.

Read more