Tomte Zwerg Free Tutorial

Tomte Zwerg Free Tutorial

Zwerg Free Tutorial

Ich liebe den Gedanken, dass es da draußen Zwerge und andere magische Wesen gibt. In unserem Garten gibt es zum Beispiel einen Elfenweg, den wir immer frei halten. Er führt durch das kleine Wäldchen auf dem Grundstück.

kleiner Wald

Menschen gehen dort nicht entlang, also waren es bestimmt die kleinen Naturwesen! 🙂

Zwerg Free Tutorial

Wichtig ist, dass man den Zwergen auch mal einen Teller mit kleinen Keksen oder eine kleine Tasse Hafermilch draußen hinstellt. Zudem sollte man die Erinnerung an sie wachhalten, denn magische Wesen, über die niemand mehr spricht, lösen sich einfach in Luft auf. Darum steht draußen im Garten auch hier und da ein kleiner Gartenzwerg.

Natürlich sind die kleinen Wesen auch im Haus gern gesehen Gäste. Darum kann es sinnvoll sein, sich einige kleine Zwerge selbst herzustellen. In diesem Zwerg Free Tutorial zeige ich euch, wie ich meine Zwerge herstelle.

Zwerg Free Tutorial

Ihr braucht dafür:

1 Puppen Rohling aus Holz, Filz in grau oder braun, eine kleine Holzkugel oder Filzkugel, eine Flocke Schafwolle, eine Heißklebepistole. Für die Mütze könnt ihr eine Nähmaschine verwenden, oder ihr näht von Hand.Ich habe euch mal ein paar Links von amazon* herausgesucht:

Zwerg Free Tutorial

Die Holz Rohlinge in 6,5 cm haben eine gute Größe für diesen Zweck. Natürlich könnt ihr auch kleinere oder größere verwenden.

Für die Nase habe ich eine Filzperle verwendet. Es funktioniert aber auch mit einer Holzperle, am besten ohne Bohrung.

Den Mantel für den Zwerg könnt ihr aus schönem, weichen Filz in grau oder braun nähen.

Eine kleine Flocke Schafwolle wird zum Bart. Habt ihr keine zu Hause, bestellt einfach einen kleinen Sack. Heilwolle kann man auch für viele andere Dinge verwenden.

Habt ihr noch ein wenig roten Jersey, Nicki oder Sweat im Haus? Wenn nicht, dann ist dieser Baumwolljersey passend.

Zu guter Letzt braucht ihr auch eine Heißklebepistole. Ein starker Sekundenkleber kann auch gut funktionieren.

Los gehts mit dem Basteln vom Zwerg Free Tutorial!

Zwerg Free Tutorial

Schneide dir aus einem Stück Papier die Vorlage für das Mäntelchen. Passe die obere und untere Rundung an, bis es gut sitzt und ca. 1cm überlappt, wenn du es schließt.

Zwerg Free Tutorial

Schneide anhand des Papiers den Filz zu.

Zwerg Free Tutorial

Positioniere ihn so, dass er unten bündig abschließt und klebe eine Längsseite an.

Zwerg Free Tutorial

Lege den “Mantel” straff an und klebe auch die andere Längsseite fest.

Zwerg Free Tutorial

Klebe das Filzkügelchen oder die kleine Perle als Nase an.

Zwerg Free Tutorial

Zwirbele dein Schafwolle-Flöckchen auf die richtige Länge und Breite und klebe es unter der Nase an.

Zwerg Free Tutorial

Befestige den Bart mit einem Klecks Kleber auch am Mantel – der Bart soll ja nicht wegwehen wenn dein Wichtel mal zügig unterwegs ist. 😉

Zwerg Free Tutorial

Passe den Jersey auf den Umfang des Kopfes an.

Zwerg Free Tutorial

Nähe ein Mützchen.

Zwerg Free Tutorial

Schneide das Mützchen aus, wende es auf rechts und setze es dem Wichtel auf.

Befestige das Mützchen mit Kleber – einen Klecks vor und hinten und jeweils an den Seiten. Klappe dafür das Mützchen hoch wenn du den Kleber aufbringst, damit er nicht am Mützenrand zu sehen ist.

Der Wichtel mag es nicht, wenn man ihm die Mütze vom Kopf reißt. Wer weiß schon, was sich darunter verbirgt! 🙂

Zwerg Free Tutorial

Ob eine stehende oder hängende Mütze bestimmst du selbst – Hauptsache sie ist rot.

Schau anhand der Maße im Bild, wie du das Aussehen gestaltest.

Zwerg Free Tutorial

Wir brauchen einen Wichtel, der uns erinnert, dass jeder Winter einmal ein Ende hat.

Tomte Tummetott hat schon viele hundert Winter kommen und gehen sehen, und das wispert er auch den Tieren zu, die geduldig auf den Frühling warten. Tomte bewacht Haus und Hof und den Schlaf der Kinder….kein Mensch hat ihn je zu sehen bekommen. Von ihm künden am Morgen nur die kleinen Fußtapfen im Schnee.

Zwerg Free Tutorial

Viel Spaß beim Wichtelmachen.

*Affiliate Links. Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay


Gratis Anleitung – einer Stoffpuppe Haare machen

Gratis Anleitung – einer Stoffpuppe Haare machen

Oft werde ich gefragt, wie ich die Haare bei meinen Püppchen mache. Nun ist es endlich da – mein tutorial, mit dem auch Du ganz einfach deiner Stoffpuppe/Waldorfpuppe eine Frisur machen kannst. (Es ist ausdrücklich erlaubt, dieses Bild bei Dir zu teilen, wenn es einen link zu dieser Anleitung enthält)

free_tutorial_gratis_anleitung_waldorfpuppe_haare_immertreu1 Kopie

Zuerst einmal brauchst Du natürlich den mit Trikot überzogenen Kopf Deines Püppchens, außerdem Wolle. Du kannst normale Wolle benutzen (dann musst Du später Haarsträhnen einknüpfen, das zeige ich heute NICHT), Puppengarn, auch Löckchenwolle genannt, oder Mohairgarn. Heute verwende ich Löckchenwolle.

Read more

Mehr Ausdruck für Stoffpuppen – Free Immertreu Tutorial – Nasen machen

Mehr Ausdruck für Stoffpuppen – Free Immertreu Tutorial – Nasen machen

Es ist so einfach, Deiner Stoffpuppe/Waldorfpuppe mehr Ausdruck zu verleihen! Als ich es das erste Mal versuchte, war ich überrascht. Der Effekt ist großartig! Folge dieser einfachen Anleitung und probiere es aus!

      Mache daraus   ————————->       Das!

waldorf_puppe-Stoffpuppe_tutorial_anleitung_nase_gratis_immertreu3

Zuerst einmal brauchst Du natürlich Deinen mit Trikot bezogenen und mit einem kleinen Näschen ausgestatteten Kopf Deiner Stoffpuppe/Waldorfpuppe.

waldorf_puppe-Stoffpuppe_anleitung_tutorial_nase_imertreu1

Read more