Immertreu free Tutorial Strickmütze Easy Peasy Knitting Hat

Immertreu free Tutorial Strickmütze Easy Peasy Knitting Hat

Sharing is LOVE
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://immertreu.net/2015/10/immertreu-free-tutorial-strickmuetze/
Twitter
Visit Us
Pinterest
Pinterest

Immertreu Tutorial Puppen Srickmütze
Immertreu Tutorial Puppen Srickmütze

Ich habe lange die glatzköpfigen Püppchen meiner lieben Kollegin Lynne von den Blossombabies bewundert. Mit meinen Methoden des Köpfchenmachens gelingt es nicht, solch eine saubere Kopfnaht hinzubekommen, die man bedenkenlos „vorzeigen“ kann.

Jetzt gibt es aber endlich ein Blossombabies eBook, indem das Schritt für Schritt gezeigt wird. Ihr findet es HIER.

Nun, so ein glatzköpfiges Püppchen braucht natürlich auch eine Mütze, und da dachte ich mir, ich zeige euch heute einmal, wie ich meine Easy Peasy Strickmützen mache, die für diese Püppchen (aber natürlich auch für alle anderen) perfekt geeignet sind, Das Beste ist, dass es so einfach geht, dass es eigentlich jeder kann. Natürlich kannst Du nach diesem Muster eine solche Mütze auch häkeln, oder sogar nähen. Das liegt ganz bei dir.

Also, lasst uns starten!

immertreu_free_tutorial_mütze2

Als erstes messt ihr einmal das Köpfchen eurer Puppe aus, und zwar von da, wo die Mütze sitzen soll. Am Hinterkopf gebt ihr für die Rundung des Kopfes noch ca. einen Zentimeter zu. In meinem Beispiel sind das also 5 cm, die mein Strickwerk breit sein muss.

immertreu_free_tutorial_mütze3

Dann macht ihr eine Maschenprobe. Ich habe hier mit 15 Maschen angeschlagen, das war zuviel. 11 Maschen waren perfekt, bei einer Nadelstärke von 4 und einer nicht zu dünnen Wolle.

immertreu_free_tutorial_mütze4

Dann steckt ihr einfach geradeaus. Es sind keine Zunahmen oder Abnahmen erforderlich.

immertreu_free_tutorial_mütze5

Einfach immer geradeaus! Fast wie im richtigen Leben 😉

immertreu_free_tutorial_mütze6

Das macht ihr so lange, bis das Wolle-Läppchen einmal um den Kopf reicht.

immertreu_free_tutorial_mütze7

Dann kettelt ihr die Maschen ab und habt einen ganz unspektakulären Wollstreifen. Wie gesagt, er kann auch gehäkelt oder genäht werden.

immertreu_free_tutorial_mütze8

An einer Längsseite häkelt ihr eine Reihe feste Maschen an, am besten in einer Kontrastfarbe. Wer ein Mätzchen nähen will, kann hier eine kleine Spitze annähen. Natürlich können auch kleine Muscheln oder ähnliches angehäkelt werden, das ist dann für die Spezialistinnen an der Nadel.

immertreu_free_tutorial_mütze11

Hier seht ihr, wo diese Seite dann sitzen soll.

immertreu_free_tutorial_mütze9

An der gegenüberliegenden Seite näht ihr das Mätzchen ganz einfach zu. Da ihr gerade nach oben näht, entsteht wie von selbst ein kleiner Zipfel.

immertreu_free_tutorial_mütze12

Da ist er schon! Aber so kann man ja kein Püppchen auf die Straße schicken, da weht der Wind ja das Mützchen weg. Zeit, noch einmal zur Häkelnadel und einem Wolle-Rest in einer anderen Farbe zu greifen.

immertreu_free_tutorial_mütze13

Damit macht ihr erst einmal eine Reihe Luftmaschen. Sie sollte auf keinen Fall länger als 10 cm sein, damit sich später kein Kind an den Schnüren verletzen kann.

immertreu_free_tutorial_mütze14

Wenn die Luftmaschen-Schlange lang genug ist, häkelt ihr am Mützchen weiter. Einfach feste Maschen in den Rand häkeln.

immertreu_free_tutorial_mütze15

Einmal rundherum, und am Ende wieder mit Luftmaschen enden. Die zweite Luftmaschen-Schlange ebenso lang wie die erste machen.

Wer sein Mützchen nähen will, kann hier einfach einen verzauberten Stoffstreifen annähen, oder eine Spitze, oder ein schönes, weiches Band….

immertreu_free_tutorial_mütze16

Die Enden mit einem Knoten sichern (ich bin ja ein Fan von Doppel- bis Dreifachknoten), uuuuund: FERTIG!

immertreu_free_tutorial_mütze17

Das Mätzchen aufsetzen, ein kleines Schleifchen machen und schon ist die Puppe bereit für das Herbstwetter. Das war wirklich easy peasy, oder?

Viel Spaß beim Nacharbeiten von diesem Immertreu free Tutorial und liebe Grüße! Eure Ela von Immertreu

 

 

MerkenMerken

3 Gedanken zu “Immertreu free Tutorial Strickmütze Easy Peasy Knitting Hat

  1. Easy peasy….ja, aber…
    zuckersüß! Ich liebe deine Puppen immer noch, auch wenn ich schon lange nicht mehr geschrieben habe.
    Inzwischen ist auf deinem Blog viel passiert, tolles Layout!
    Sei lieb gegrüßt, liebe Ela und schönes Wochenende
    Gabi

  2. Liebe Ela,

    dankeschön für dieses schöne Tutorial! ich habe es heute gleich ausprobiert…und bisschen an mein Püppchen angepasst…es ist fabelhaft!

    Ganz liebe Grüße

    Barbara

  3. Vielen Dank für diese schönen, detaillierten Anleitungen. Deine Puppen sind einfach super, gefallen mir alle, es ist einfach schön, bei dir zu stöbern. Ich nähe selbst Puppen und finde bei dir schöne Anregungen, danke dafür, liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.